ich wollte einmal Ökonomin werden

Ich liebe Blumen und die Schönheit, die unerwartet erscheint.


1986 bin ich in Italien, in der Nähe von Mailand, geboren.

Ausgebildete Ökonomin, mit einem Bachelor in BWL und einem Master of Science in Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften, habe ich verschidene Erfahrungen im Bereich der Nachhaltigkeit und Währungssystemen, in der wirtschaftlichen Beratung und Erwachsenenbildung gesammelt.

Mein Weg hat mich 2009 bis 2012 in Belgien gebracht, wo ich angefangen habe, Werkzeuge für die Entfaltung einer eigenen Vision zu entwickeln, die uns frei und bewusst auf dieser doch wundervollen Welt bewegen läßt.

Seit 2012 wohne ich mit meinem Mann in Göttingen, wo im 2013 unser erster Sohn geboren ist. Seit dann habe ich angefangen meine eigene Werkzeuge zu sammeln und das Leben hat in meinem Leben sein Platz wieder gefunden.

2016 habe ich angefangen meine eigene Gedichte und Erzählungen zu veröffentlichen, auf Italienisch und auf gemischten Sprachen.

Zwei Jahre später,  in einer wunderbaren Septembernacht kam unseres zweite Sohn zur Welt.


Seit 2015 bin ich als Coachin tätig und bilde ich mich immer weiter.

Lebensfreude, Inspiration, Kontakt zu sich selbst, Freiheit von Ängsten und von fremden Einflussen, Urvetrauen u.a. sind die Elemente und die Zielen meiner Arbeit.

Auf einer Reise durch den Spielzeiträumen werden wir entdecken, dass: wir sind reines Wunder.

Um einen ersten Termin zu vereinbaren, bitte eine E-Mail schreiben:

info@ martagazzola.eu


Jenseits von Spielen, jenseits von Zeiten, jenseits von Räume, da verwandelt sich das grenzenloses Ganzes.